HOPE ON HOPE OFF  👀️









An drei Tagen des Angewandte Festivals wird ein Wiener Hop On Hop Off Bus fahrende Bühne für künstlerische Beiträge. Die Stadt, die im Sightseeing Bus, zur Oberfläche einer Erzählung von „WIEN“ wird, soll im Rahmen von HOPE ON HOPE OFF mit neuen Kontexten versehen werden. Im Nebeneinander der gleichmäßigen Beschleunigung des Busses, der vorbeiziehenden Stadt, Konzerten, Lesungen und Performances wird das wieder Zusammenfinden von Kunst und Publikum gefeiert und der Bus als Erzählapparat auf seine Grenzen hin ausgetestet.


       





                       

Mittwoch 30. Juni



15.00


Re: Reklame
Frieda Paris
Bewegliches Langgedicht


16.00


Generalprobe
Construction Choir Collective
Vokale Verwandlungen


17.00


Rote Linie
Stefan Schweigert, Clemens
Janhoud, Zeyneb Allahn,
Lukas Haas
Szenische Lesung





Donnerstag 1. Juli



15.00


Konzert
Ruben Braunschmid
Poetischer-Lou-Akustik-Punk 


16.00

!AUSGEBUCHT!
Unknown Track
Raphael Krisa, Toni Donau, Lovegif
Musikvideodreh


17.00


BENZINA‘S BUSSI

EINE ACTSZESSIVE, EGGSKLUSIVE LUSTFAHRT IN GESCHWUNGENEN LINIEN.

KÜSSCHEN LINKS, KÜSSCHEN RECHTS 

DRESSCODE: BIKINI

Freitag 2. Juli



15.00


Vokale Verwandlungen
Construction Choir Collective
Chor Performance


16.00


Le Silence - getauchte Perlen
Anna Lena Bucher
Safira Robens
Zeremonie


17.00


Konzert
Fünfeck 
Die Crème de la Crème des Wiener Undergrounds improvisiert.




HIER ANMELDEN -> LINK

info. 



Eintritt ist frei.

Reservationen sind möglich,  aber nicht obligatorisch. Bitte mindestens 15min vor Abfahrt an der Haltestelle zwischen Stadtpark und MAK einfinden.
(Link Angewandte Programm)


Dauer der Tour jeweils 20-30 Minuten. Bei hohem Verkehrsaufkommen kann die Fahrt auch länger dauern.

Start und Ende: Weiskirchnerstrasse 3.

Die Fahrt führt einmal um den Ring und wird keine der üblichen Hop On Hop Off-Haltestellen anfahren. Ein- und Ausstieg finden an der Weiskirchnerstrasse 3 Seite Stadtpark statt.


Wir bitten um die Einhaltung der Corona-Regeln. In den Bussen gilt Maskenpflicht. Es gilt die 3G Regel.





Im Rahmen von:




Ermöglicht durch:


           



Bilder: Raphael Riegler/ raphaelriegler.com



IMPRESSUM / KONTAKT